Archivierter Artikel vom 21.03.2011, 16:12 Uhr
Hamburg

Weltmeister Sylvester boxt am 7. Mai wieder

Box-Weltmeister Sebastian Sylvester wird seinen IBF-Titel am 7. Mai in Neubrandenburg verteidigen. Der 30 Jahre alte Mittelgewichtler aus Greifswald trifft dabei im Jahnsportforum auf den gleichaltrigen Pflichtherausforderer Daniel Geale aus Australien.

Champion
Sebastian Sylvester steigt am 7. Mai in Neubrandenburg wieder in den Ring.
Foto: DPA

Das teilte die Berliner Sauerland Event GmbH mit. «Das ist großartig. Das Jahnsportforum wird zur Festung werden. Aber das wird ein ganz, ganz schwerer Kampf», sagte Sylvester, der bereits fünf Kämpfe in Neubrandenburg bestritten und keinen davon verloren hat.

Sylvester stand zuletzt am 30. Oktober 2010 im Ring und besiegte in Rostock den Hamburger Mahir Oral in zwölf Runden einstimmig nach Punkten. Die danach für den 22. Januar 2011 in Neubrandenburg geplante Titelverteidigung musste der Schützling von Trainer Karsten Röwer wegen einer Virusinfektion kurzfristig absagen.