Hamburg

Knie-Operation bei Klitschko-Gegner Solis nötig

Profi-Boxer Odlanier Solis muss nach seiner K.o.-Niederlage gegen WBC-Weltmeister Vitali Klitschko am rechten Knie operiert werden. Beim Exil-Kubaner, der in Köln in der ersten Runde verloren hatte, wurde die schwere Verletzung bei einer Arthroskopie bestätigt.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net