Köln

Ex-Weltmeisterin Sahin beendet Karriere mit WM

Ex-Weltmeisterin Hülya Sahin nimmt mit einem WM-Kampf Abschied vom Profi-Boxen. Ihr letztes Duell will die 37 Jahre alte Boxerin türkischer Abstammung aus Siegen am 18. Juni gegen die Französin Nadia Hokmi in Straßburg bestreiten. Es geht dabei um den WM-Gürtel der WIBF im Fliegengewicht.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net