Frankfurt/Main

Oldenburg besiegt im Topspiel Bonn – ALBA gewinnt

Der deutsche Meister EWE Baskets Oldenburg hat das Topspiel des 16. Spieltages der Basketball-Bundesliga gegen die Telekom Baskets Bonn gewonnen.

In einer Neuauflage des Finales der vergangenen Saison deklassierten die Niedersachsen den letztjährigen Zweiten mit 81:59 und beendeten eine kurze Durststrecke von zwei Niederlagen nacheinander. Der achtmalige Champion ALBA Berlin gewann bei der EnBW Ludwigsburg mit 77:67. Die Tabellenführung übernahmen die Deutsche Bank Skyliners durch ein 81:77 bei den New Yorker Phantoms Braunschweig.