Göttingen

Neues Basketball-Duo für BG Göttingen

Basketball-Bundesligist BG Göttingen hat in Jermain Raffington (Bayreuth) und Louis Dale (University Ithaca/New York) die Zugänge zwei und drei für die nächste Saison verpflichtet. BG-Chef Marc Franz bestätigte die Einigung mit dem 1,80 Meter großen Dale.

Er soll Taylor Rochestie, der nach Istanbul wechselt, als Spielmacher im BG-Team ersetzen. Raffington kommt von Aufsteiger BBC Bayreuth. Der 2,05 Meter große Flügelspieler hat einen deutschen Pass und ist damit der dritte deutsche Spieler im Kader des Europapokal-Siegers aus Niedersachsen.

Trainer und Sportdirektor John Patrick kündigte weitere Verpflichtungen an. Derzeit hat der Europapokalsieger Göttingen sechs Spieler für seine vierte Saison in der Bundesliga unter Vertrag.