Hamburg

BBL

Hamburger Team heißt künftig Veolia Towers Hamburg

Der Hamburger Basketball-Bundesligist geht künftig unter dem Namen Veolia Towers Hamburg an den Start. Diesen neuen Namenssponsor teilte der Verein mit.

Von dpa
Hamburg Towers
Marvin Willoughby, Geschäftsführer des Basketball-Bundesligisten Hamburg Towers.
Foto: DPA/Georg Wendt

Hamburg (dpa). Das börsennotierte Unternehmen kümmert sich schwerpunktmäßig um die Bereiche Wasser/Abwasser, Energieversorgung und Abfallentsorgung. In der Vorsaison hatten die Towers die Playoffs der höchsten deutschen Spielklasse erreicht, waren dort aber im Viertelfinale an den Telekom Baskets Bonn gescheitert.

Tweet des Vereins

Homepage des Clubs

© dpa-infocom, dpa:220722-99-117539/3