Bamberg

Griechenland schlägt Türkei beim Supercup

Griechenland hat den Basketball-Supercup in Bamberg mit einem überraschend deutlichen Erfolg gegen die Türkei eröffnet. Die Griechen setzten sich am Freitagabend gegen den Vize-Weltmeister mit 62:38 (42:25) durch.

Griechenland – Türkei
Der griechische Nationalspieler Nikos Zisis (m) versucht den Türken Ömer Onan zu blocken.
Foto: DPA

Bester Werfer bei den Hellenen war Giannis Bourousis mit 17 Punkten. Bei den enttäuschenden Türken traf nur Ömer Faruk Asik mit zehn Zählern zweistellig. Die deutsche Mannschaft trifft in ihrer ersten Partie auf Belgien. Dann feiern auch Dirk Nowitzki und Chris Kaman ihre Comebacks im Nationalteam.