Göttingen

BG Göttingen feiert 14. Sieg im 14. Heimspiel

Die BG Göttingen hat in der Basketball-Bundesliga einen weiteren Beweis ihrer Heimstärke abgeliefert. Gegen EnBW Ludwigsburg schafften die «Veilchen» in einem Nachholspiel mit 81:76 (44:47) ihren 14. Sieg im 14. Heimspiel.

Lange taten sich die Süd-Niedersachsen, die durch diesen Erfolg auf Platz drei kletterten, aber schwer. Erst von Minute 25 an übernahmen die Gastgeber das Kommando dank eines erneut überragenden Spielmachers Taylor Rochestie (19 Punkte). Ihm am nächsten kamen bei der BG Chris Oliver (15) und Kapitän John Little (14). Für die Schwaben waren Michael Haynes (16) und Michael King (11) am erfolgreichsten.