40.000

Bewerbungsprozess

Mit Ihren Bewerbungsunterlagen stellen Sie sich zum ersten Mal bei uns vor. Überzeugen Sie uns damit! Ihr Anschreiben hat den größten Erfolg, wenn es zu den Anforderungen der Ausbildung passt.

Ihr Lebenslauf sollte klar strukturiert und leicht verständlich sein. Fügen Sie noch ein Bild und die letzten zwei Schulzeugnisse sowie vorhandene Praktikumsnachweise bei.

Sie können uns das ganze Jahr über Ihre Bewerbung zusenden. Regelmäßig lernen wir unsere Bewerber in einem Assessment Center kennen. Wenn Sie dabei uns – und wir Sie – überzeugt haben, werden Sie Ihren Ausbildungsvertrag für den nächsten August erhalten. Egal ob Ihre Teilnahme am Assessment Center erfolgreich war oder nicht: Ihr Engagement war nicht umsonst. Wir geben Ihnen auf jeden Fall eine qualifizierte Einschätzung.