40.000
  • Startseite
  • » Jugendfußball
  • » Spannender Zweikampf um den Platz an der Sonne
  • Aus unserem Archiv

    Spannender Zweikampf um den Platz an der Sonne

    Kein Teaser vorhanden

    Spvgg Nahbollenbach - SG Hüffelsheim 0:4 (0:3). Die SG brachte den Auswärtserfolg schon zur Pause unter Dach und Fach. Niklas Reimann traf nach starker Einzelleistung zum 1:0 und setzte in der Folge das Leder aus 20 Metern in die Maschen. Philipp Leonhard schoss das 3:0. "Nach der Pause haben wir das Ergebnis verwaltet und waren teilweise etwas schlampig in der Abwehr", resümierte Gästetrainer Helmut Beisiegel. Zwar hatten die Hausherren einige Chancen, den vierten Treffer aber machte Christopher Smulski für die SG.

    SG Weinsheim - SC Birkenfeld 1:3 (1:0). Die durchaus ansehnliche Spielweise der SG reichte zunächst zur Pausenführung. Danach sollte es unbedingt ein Dreier werden, die Gastgeber fingen sich aber Konter ein. "Insgesamt betrachtet geht das Ergebnis aufgrund der etwas reiferen Spielanlage des SC in Ordnung", sagte Weinsheims Coach Richard Kuß. Toni Panter hatte zur Pausenführung getroffen.

    VfR Kirn - TuS Mörschied 1:1 (0:1). "Wir haben das Spiel nach dem Rückstand dominiert, waren aber unfähig, etwas reinzukriegen. Glücklicherweise hat Torwart Patrick Bleisinger gut gehalten", sagte VfR-Betreuerin Sylvia Müller. Das ersatzgeschwächte Kirner Team, in dem einige B-Junioren aushalfen, musste bis zwei Minuten vor Spielende warten, ehe Dennis Schug den Ausgleich markierte. hz

    Regionalsport Süd - Klasse 9 - Jugendfußball
    Meistgelesene Artikel