40.000
Aus unserem Archiv

1. FFC Montabaur holt sich die Vizemeisterschaft

Kein Teaser vorhanden

Der FFC begann sehr gut und ging schon in der 3. Minute durch Milena Schmitt nach Anspiel von Tina Burgmann in Führung. Danach wurde Issel in dem in der ersten Hälfte kampfbetonten und zerfahrenen Spiel leicht feldüberlegen, ohne aber gegen die gute stehende FFC-Deckung zu Torchancen zu kommen. Als Bianca Müller fünf Minuten nach der Pause nach Melina Gundlachs Eckball das 2:0 erzielte, bekam Montabaur das Spiel in den Griff, ließ fortan Ball und Gegner laufen. Nach einer Flanke von Melina Gundlach erzielte Milena Schmitt in der 62. Minute mit ihrem zweiten Tagestreffer das 3:0. Den Schlusspunkt setzte Bianca Müller erneut nach einer Ecke in der 83. Minute.

Die Spielerinnen feierten den Sieg und Rang zwei mit Getränkeduschen für Trainer Dietmar Krämer und Vorstandsmitglied Michael Saal. gh

1. FFC Montabaur: Saal – Karbach (67. Neitzert), Müller, Zimmermann, Pies, Gundlach (84. Schneider), Katerla, Linz, Bigott, Schmitt, Burgmann (70. Corzilius).

Regionalsport Ost - Klasse 5 - Frauenfußball
Meistgelesene Artikel