40.000
  • Startseite
  • » Regionale Wirtschaft
  • » Richtfest am Opel-Stammsitz: Entwicklungszentrum für sparsame Motoren
  • Aus unserem Archiv
    Rüsselsheim

    Richtfest am Opel-Stammsitz: Entwicklungszentrum für sparsame Motoren

    Knapp ein Jahr nach dem Spatenstich feiert der Autobauer Opel heute Richtfest für sein neues Motorenzentrum am Stammsitz Rüsselsheim. In dem siebenstöckigen Gebäudekomplex sollen Ingenieure und Techniker von 2017 an sparsame Triebwerke entwickeln.

    Opel Logo
    Heute findet das Richtfest für das neue Motorenzentrum statt.
    Foto: A. Gebert - dpa

    Das 210 Millionen Euro teure Investment auf dem Gelände des Internationalen Technischen Entwicklungszentrums (ITEZ) ist die größte Gebäudeinvestition am Standort seit der Einweihung des Produktionswerkes im Jahr 2002.

    Die Anlage soll als Teil der weltweiten GM-Konzernentwicklung das Zentrum für kleinere und mittlere Benzinmotoren werden.

    Opel-Mitteilung zum Spatenstich vom 14.07.2014

    Opel-Mitteilung zur Investition vom 24.04.2013

    Wirtschaft
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!