40.000

OttweilerZwei verletzte Kinder bei Kutschenunfall

Zwei Kinder und der Kutscher sind bei einem Unfall mit einem Pferdegespann im saarländischen Ottweiler verletzt worden. Als plötzlich die Pferde durchgingen, hatte der Kutscher das mit etwa 15 Kindergartenkindern besetzte Gefährt gezielt in eine Hecke gelenkt, um Schlimmeres zu verhindern, teilte die Polizei mit. Die Kutsche stürzte dadurch nicht um. Die Pferde rissen sich los, konnten aber von Passanten abgefangen werden. Zum Alter der Verletzten konnte die Polizei keine Angaben machen. Was die Pferde so in Aufregung versetzte, war zunächst unklar.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

2°C - 14°C
Dienstag

3°C - 10°C
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

5°C - 12°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!