40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Zwei Soldaten weiter auf Weg der Besserung
  • Aus unserem Archiv
    Koblenz

    Zwei Soldaten weiter auf Weg der Besserung

    Von den vier in Afghanistan verletzten Soldaten, die im Koblenzer Bundeswehrzentralkrankenhaus behandelt werden, sind zwei weiter auf dem Weg der Besserung.

    Während diese auf einer normalen Station behandelt werden, befinden sich die beiden anderen immer noch auf der Intensivstation, wie der Presseoffizier des Sanitätsführungskommandos, Hauptmann Michael Walbeck, heute auf Anfrage sagte.

    Ihr Zustand sei unverändert stabil. Gegen Mittag wurden die SPD-Verteidigungspolitiker Rainer Arnold und Fritz Rudolf Körper zu einem Informationsbesuch in der Klinik erwartet.

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    2°C - 6°C
    Montag

    5°C - 8°C
    Dienstag

    7°C - 9°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!