40.000

MainzZwei Polizisten bei Verfolgungsjagd verletzt

dpa/lrs

Zwei Jugendliche haben sich am Freitagabend eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Dabei wurden nach Polizeiangaben zwei 30 und 32 Jahre alte Beamte leicht verletzt. Ein 20 Jahre alter Mofafahrer und sein zunächst unbekannter Beifahrer waren aufgefallen, weil sie zu schnell gefahren waren. Als die Beamten die Jugendlichen kontrollieren wollten, fuhren diese unbeirrt weiter. Kurz darauf kippte das Mofa um. Der 30 Jahre alte Polizeibeamte bremste, kam mit dem Wagen ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. Die jungen Männer flüchteten. Der 20-Jährige konnte kurze Zeit später festgenommen werden. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

5°C - 8°C
Donnerstag

5°C - 8°C
Freitag

7°C - 9°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!