40.000
Aus unserem Archiv
Koblenz

Zwei junge RZ-Redakteurinnen ausgezeichnet: Journalistenpreise für Denise Bergfeld und Anna Lampert

Es sind keine leichten, fröhlichen Themen, mit denen sich unsere Kolleginnen Bergfeld und Lampert beschäftigt haben. Doch dafür glänzen sie mit Tiefe, Ernsthaftigkeit, einer engagierten Schreibe – und nun auch mit dem Förderpreis 2011 vom Verband der Zeitungsverleger in Rheinland-Pfalz und Saarland.

Koblenz – Es sind keine leichten, fröhlichen Themen, mit denen sich unsere Kolleginnen Bergfeld und Lampert beschäftigt haben.

Diese Reportagen aus dem RZ-Jornal waren preiswürdig.
Diese Reportagen aus dem RZ-Jornal waren preiswürdig.
Doch dafür glänzen sie mit Tiefe, Ernsthaftigkeit, einer engagierten Schreibe – und nun auch mit dem Förderpreis 2011 vom Verband der Zeitungsverleger in Rheinland-Pfalz und Saarland.

In ihren Reportagen befassen sich die beiden jungen Redakteurinnen mit einem tragischen Unglücksfall und dem Leben danach (Denise Bergfeld: "Und plötzlich sitzt du am Rande" vom 23. April 2011) und mit dem virtuellen Überleben in den sozialen Netzwerken (Anna Lampert: "Im Internet stirbt man nicht" vom 3. September 2011).

Anna Lampert
Anna Lampert
Beide Storys erschienen im Journal der Rhein-Zeitung und sind gute Beispiele für das Bemühen der Schreiber, in Geschichten und Bildern ganz nahe an die Menschen zu kommen.

Denise Bergfeld
Denise Bergfeld
Denise Bergfeld und Anna Lampert wurden aus insgesamt 57 Einsendern ausgewählt und ausgezeichnet. Die zwei weiteren Preisträger veröffentlichten im Wiesbadener Kurier und in der Saarbrücker Zeitung.
Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

1°C - 7°C
Dienstag

2°C - 5°C
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

1°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!