40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Zum Einheitsfest wird Mainz zur Sperrzone: Starauftritte zum Tag der Deutschen Einheit
  • MainzZum Einheitsfest wird Mainz zur Sperrzone: Starauftritte zum Tag der Deutschen Einheit

    Zum Tag der Deutschen Einheit wird Mainz zur Sperrzone. Die komplette Innenstadt wird vom 2. Oktober an für den Verkehr gesperrt, sagt Organisator Steffen Bungert. Das gilt auch für die Theodor-Heuss-Brücke ins benachbarte Wiesbaden – obwohl dort ein normaler Arbeits- und Schultag ist. Eine solche Sperrung habe es in Mainz erst einmal gegeben, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD): „Als George W. Bush kam.“

    Als der amerikanische Präsident 2005 Mainz besuchte, wurden die Besucher faktisch ausgesperrt. Nun droht der Stadt erneut eine Sperrzone. Das Ergebnis: Viele Geschäfte und Restaurants wollen nicht öffnen. „Die ...

    Lesezeit für diesen Artikel (314 Wörter): 1 Minute, 21 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 20°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!