40.000

Zehntausende zur «Langen Nacht» erwartet

Stuttgart/Mannheim (dpa/lrs) – Zehntausende Kunstliebhaber und Nachtschwärmer werden an diesem Samstag zur «Langen Nacht der Museen» in Stuttgart und im Rhein-Neckar-Raum erwartet. In der Landeshauptstadt haben 90 Einrichtungen geöffnet, in Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen sind es über 100 Museen, Galerien und Kulturinstitutionen. Im vergangenen Jahr nutzten das Angebot in Stuttgart und im Städtedreieck jeweils 28 000 Menschen. Rund um Kunst, Geschichte und Architektur gibt es ein Programm mit Konzerten, Ballett, DJs, Performances und Literaten. Museen, Galerien, Kirchen und Kultureinrichtungen haben bis in die Nacht hinein geöffnet. Für Kinder beginnt die «Lange Nacht» schon um 17.00 Uhr.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

5°C - 8°C
Donnerstag

5°C - 8°C
Freitag

7°C - 9°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!