40.000

MainzZahl der Steuersünder-Selbstanzeigen verdreifacht

dpa/lrs

Seit Jahresbeginn hat sich die Zahl der Selbstanzeigen wegen Steuerhinterziehung in Rheinland-Pfalz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum etwa verdreifacht. Bis Mittwoch (10. Februar) hätten sich 85 Steuersünder bei den Finanzbehörden gemeldet, im gleichen Zeitraum des Vorjahres seien es knapp 30 gewesen, sagte ein Sprecher des Finanzministeriums am Donnerstag in Mainz der dpa. Es sei davon auszugehen, dass dies wesentlich auf die aktuelle Debatte um den Datenankauf von Steuerinformationen aus der Schweiz zurückzuführen ist.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

-5°C - 2°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!