40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Zahl älterer Unfallverursacher hat sich verdoppelt
  • Aus unserem Archiv
    Bad Ems

    Zahl älterer Unfallverursacher hat sich verdoppelt

    Die Zahl der über 65-jährigen Hauptverursacher von Unfällen in Rheinland-Pfalz, bei denen Menschen zu Schaden kamen, hat sich von 1987 bis 2009 nahezu verdoppelt.

    Foto: Winkler-TV

    Das geht aus Zahlen des Statistischen Landesamtes in Bad Ems hervor. Allerdings hat in diesem Zeitraum die Zahl der älteren Menschen in der Bevölkerung insgesamt auch um fast die Hälfte zugenommen, die der jüngeren stieg nur leicht.

    Die Statistiken geben allerdings keine Auskunft darüber, wie sich die Altersstruktur der Führerscheininhaber entwickelt hat und wie viele Kilometer der Einzelne im Jahr auf den Tacho bekommt.

     

    Studie Statistikamt 2004

    Laster fährt auf Auto auf und tötet FahrerSattelzug zerquetscht PKW auf A60 bei Waxweiler/Bitburg - Senior totSenioren am Steuer: Führerschein ist hochemotionales ThemaAuto auf drei Reifen unterwegs83-Jähriger mißachtet Vorfahrt - totweitere Links
    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!