40.000
Aus unserem Archiv
Kelberg/Wittlich

Wittlich: 53-jähriger Waldarbeiter von Baum erschlagen

Ein 53-jähriger Mann ist am Donnerstag im Wald bei Kelberg (Kreis Vulkaneifel) von einem Baum erschlagen worden. Das Unglück sei bei Waldarbeiten geschehen, berichtete die Polizei in Wittlich.

Kelberg/Wittlich – Ein 53-jähriger Mann ist am Donnerstag im Wald bei Kelberg (Kreis Vulkaneifel) von einem Baum erschlagen worden.

Das Unglück sei bei Waldarbeiten geschehen, berichtete die Polizei in Wittlich. Nach ersten Ermittlungen wollte der in Kelberg lebende Mann einen Baum freischneiden, der lose in einem anderen Baum hing. Dabei löste sich der Baum und fiel auf den Mann.

Ein Kollege des Waldarbeiters alarmierte den Rettungsdienst, der 53-Jährige starb jedoch noch am Unfallort.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

1°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!