40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Wie die Neuen Rechten den Staat untergraben: "Identitäre Bewegung" auch in Rheinland-Pfalz aktiv
  • Mainz/BerlinWie die Neuen Rechten den Staat untergraben: "Identitäre Bewegung" auch in Rheinland-Pfalz aktiv

    Ein Jahr nach der Gründung ihres deutschen Ablegers im Jahr 2014 machte die extrem konservative „Identitäre Bewegung Deutschland“ (IBD) in Rheinland-Pfalz auf sich aufmerksam.

    Am 26. September 2015 entdeckten überraschte Mitarbeiter des Bürgerbüros von Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) in Trier ein schwarzes Holzkreuz, das vor dem Gebäude aufgestellt worden war. Es trug die Aufschrift ...

    Lesezeit für diesen Artikel (495 Wörter): 2 Minuten, 09 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 20°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!