Hundsangen

Westerwald: Exhibitionist flüchtet mit Sprung durch Glastür

Mit einem Sprung durch die verglaste Tür ist ein 27-Jähriger am Sonntag im Westerwald vor der Polizei geflohen.

Zuvor soll er sich in Hundsangen bei Montabaur in «schamverletzender Weise» Kindern gezeigt haben, wie sich die Polizei in Koblenz ausdrückte. Außerdem soll er vom Balkon aus mit Terracotta-Figuren nach den Kindern geworfen haben. Vorausgegangen sei ein Streit. Der polizeibekannte Mann entkam zunächst.