Karlsruhe/Koblenz

Weiterer Terror-Prozess in Koblenz – Anklage erhoben

Das Oberlandesgericht Koblenz hat bereits mehrere Al-Kaida-Unterstützer verurteilt, nun steht ein neuer Terror-Prozess bevor. Angeklagt ist ein 37-Jähriger. Er soll unter anderem an Waffen ausgebildet worden sei, um sich an Kampfeinsätzen der terroristischen Vereinigung zu beteiligen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net