Warnstreik in Frankenthal

Frankenthal (dpa/lrs) – Die Stadt Frankenthal ist am Donnerstag Schauplatz der Warnstreiks im öffentlichen Dienst in Rheinland-Pfalz gewesen. Dort hat die Kommunalgewerkschaft Komba von 11.00 Uhr an zu einer fünfstündigen Arbeitsniederlegung aufgerufen. In einigen Kindertagesstätten gab es deswegen nach Angaben der Gewerkschaft nur einen Notbetrieb. Am Mittag ist eine Demonstration und eine Kundgebung geplant, zu der rund 300 Teilnehmer erwartet werden. Die Gewerkschaft hatte Frankenthal für ihre Aktion ausgewählt, weil sie dort nach eigenen Angaben besonders gut organisiert ist. Sie will damit in den stockenden Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst Druck machen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net