Mainz

Vögel haben trotz Kälte schon Frühlingsgefühle

Trotz des frostigen Winterwetters in Rheinland- Pfalz fangen die ersten Vögel schon mit der Brautschau an. «Ich habe schon Spechte balzen hören», sagte Ornithologe Siegfried Schuch vom Naturschutzbund Rheinland-Pfalz (NABU) in einem dpa-Gespräch in Mainz. Generell orientieren sich Vögel bei dem Start der Balz nicht nur an ihrer biologischen Uhr, sondern auch am Wetter. Bei Temperaturen unter fünf Grad Celsius hielten sich die meisten Vogelarten noch zurück, erklärte der Experte. «Wenn es aber in den nächsten Tagen anfängt zu Tauen, wird die Vogelbalz sicherlich regelrecht explodieren.»

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net