Koblenz

Via Salus schließt Verkäufe nicht aus – Schließungen derzeit nicht beabsichtigt

Der insolvente Klinik- und Seniorenheim-Betreiber Katharina Kasper Via Salus schließt den Verkauf einzelner Krankenhäuser nicht aus. Es gebe „eine ganze Menge von Interessenten“, sagte der Via-Salus-Sanierungsgeschäftsführer Reinhard Wichels am Freitag in Koblenz.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net