40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Urteil gegen Ex-Agent Mauss weckt Erinnerung an CDU-Spendenaffäre
  • Mainz/BochumUrteil gegen Ex-Agent Mauss weckt Erinnerung an CDU-Spendenaffäre

    Das Landgericht Bochum hat den einstigen Undercover-Agenten Mauss wegen Steuerhinterziehung verurteilt. Seit Jahrzehnten lebt er im Hunsrück. Dort steht der 77-Jährige im Zentrum einer Parteispenden-Affäre. Wie ist hier der aktuelle Stand?

    Die Verurteilung des Ex-Agenten Werner Mauss wegen Steuerhinterziehung rückt ihn auch wieder als Schlüsselfigur einer CDU-Spendenaffäre in Rheinland-Pfalz in den Fokus. Der einst als deutscher James Bond geltende 77-Jährige mit ...

    Lesezeit für diesen Artikel (767 Wörter): 3 Minuten, 20 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

    Bewährungsstrafe für Ex-Geheimagent Mauss: Urteil rührt jüngste CDU-Affäre aufKommentar: Der vielleicht größte Erfolg des Ex-Agenten MaussBewährungsstrafe für Ex-Geheimagent Mauss wegen Steuerhinterziehung [2. Update]Mauss-Spenden werden für die CDU richtig teuerMauss wegen Bargeld in der Bredouille: Bankmanager belastet den Ex-Agenten erheblichweitere Links

     

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!