40.000

MainzUntersuchungsausschuss befragt Ministeriumsmitarbeiter

dpa/lrs

Der Untersuchungsausschuss zur Nürburgring-Affäre vernimmt heute um 10.30 Uhr in Mainz zwei rheinland-pfälzische Ministeriumsmitarbeiter. Geladen sind die Referentin Anette Schürmann vom Finanzministerium und der Abteilungsleiter im Wirtschaftsministerium, Lothar Kaufmann. Der Untersuchungsausschuss des Landtags soll mögliche Fehler bei den Querelen um den neuen Freizeitpark an der Rennstrecke in der Eifel klären. Die Privatfinanzierung des 350 Millionen Euro teuren Projekts war im Sommer 2009 spektakulär gescheitert. Es entstand der Eindruck, dass die SPD-Landesregierung auf Betrüger hereingefallen war.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-5°C - 3°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!