40.000

MainzUmweltministerin kritisiert Umweltminister

Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Margit Conrad (SPD) hat Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) nach seinem Vorstoß in der Atompolitik kritisiert. Er hatte 40 Jahre als Laufzeit der Atommeiler erwähnt – statt der 32 Jahre, die der rot- grüne Vertrag zum Atomausstieg vorsieht. «Auch acht Jahre sind zu viel», teilte Conrad am Dienstag in Mainz mit. Röttgens Pläne seien «Beruhigungspillen» vor der NRW-Landtagswahl und unglaubwürdig. «Vor dem Hintergrund des auch von ihm (Röttgen) unterschriebenen Koalitionsvertrages mit Laufzeitverlängerungen und Protesten dagegen gibt er den Wolf im Schafspelz», sagte die Landesumweltministerin.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

-5°C - 2°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!