40.000
Aus unserem Archiv
Rheinland-Pfalz

Umweltministerin Höfken: Klasse statt Masse

Die rheinland-pfälzische Landwirtschaftsministerin Ulrike Höfken sieht angesichts der Niedrigpreise in den Discountern auch die Konsumenten in der Pflicht. "Den Verbraucherinnen und Verbrauchern muss bewusst sein, dass dieser Preiskampf auf Kosten der Landwirtschaft, der Tiere und der Umwelt ausgetragen wird.

Einen fairen Preis fordern auch die Landwirte in der Region für ihre Milch. Die neue Runde von Preissenkungen der führenden Discounter bei Milch- und Fleischprodukten erfüllt viele Bauern mit Sorgen. Sie sehen sich um den Lohn ihrer Arbeit gebracht. Foto: dpa
Einen fairen Preis fordern auch die Landwirte in der Region für ihre Milch. Die neue Runde von Preissenkungen der führenden Discounter bei Milch- und Fleischprodukten erfüllt viele Bauern mit Sorgen. Sie sehen sich um den Lohn ihrer Arbeit gebracht.
Foto: dpa

Billigpreise bedeuten Tierquälerei, Nitratbelastung des Grundwassers und gesundheitsschädigende Auswirkungen von Antibiotika und Pestiziden", sagte die Grünen-Politikerin auf Anfrage unserer Zeitung.

Für sie muss die Devise deshalb "Klasse statt Masse" heißen. "Wir sollten unsere Lebensmittel dort einkaufen, wo die Produkte ihren Preis wert sind und möglichst zu regionalen Produkten greifen, damit auch unsere heimische Landwirtschaft profitiert", rät sie den Verbrauchern.

Als bedenklich bezeichnet Höfken die Einkommenssituation der Landwirte in Rheinland-Pfalz. "Sie arbeiten überdurchschnittlich viel und verdienen nur einen Stundenlohn von 7,23 Euro, viele sogar weit weniger – dieser Wert liegt deutlich unter dem Mindestlohn von 8,50 Euro", sagt sie. Statt die Preisspirale immer weiter nach unten zu drehen, will die Ministerin sich dafür einsetzen, "dass unsere Landwirte für ihre hochwertigen Erzeugnisse mehr Wertschätzung erfahren, gute Preise erzielen und faire Löhne zahlen können". kra

Rheinland-Pfalz Extra
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

11°C - 25°C
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!