Mainz

Umfrage: Ärzte wollen Systemwechsel bei Abrechnung

Die Mehrheit der rheinland-pfälzischen Ärzte und Psychotherapeuten ist laut einer Umfrage für einen Systemwechsel bei den Abrechnungen. Fast 80 Prozent derer, die den Fragebogen zurückgeschickt hätten, wünschten sich eine Bezahlung per Kostenerstattung, teilte die Kassenärztliche Vereinigung (KV) am Montag in Mainz mit. Kostenerstattung heißt, dass die Patienten vom Arzt eine Rechnung erhalten. Diese bezahlen sie entweder selbst und reichen sie anschließend bei der Krankenkasse ein. Oder der Arzt rechnet, wenn der Patient eine Abtretungsregelung vereinbart hat, direkt mit der Krankenkasse ab. Von 7000 KV-Mitgliedern haben laut der Vereinigung 3134 auf die Umfrage geantwortet.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net