Rheinland-Pfalz

Überarbeiteter Entwurf: Nur noch 33 Pfarreien im Bistum Trier

Jetzt sind es nur noch 33 Großpfarreien: Das Bistum Trier hat in einem überarbeiteten Entwurf für den internen Neuzuschnitt die Zahl der geplanten Pfarreien der Zukunft (PdZ) um zwei reduziert. Ein erster Entwurf des Bistums im März dieses Jahres hatte noch vorgesehen, aus den derzeit 887 Pfarreien 35 zu machen.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net