40.000

TU Kaiserslautern bekommt knapp 15 Millionen Euro

Kaiserslautern (dpa/lrs) – Rund 14,7 Millionen Euro bekommt die Technische Universität Kaiserslautern aus dem Konjunkturprogramm II des Bundes und dem zugehörigen Landesprogramm. «Mit diesen Mitteln können weitere wichtige Investitionen realisiert werden, die sowohl für die Wissenschaftler als auch für die Studierenden der TU eine signifikante Verbesserung darstellen», teilte der Präsident der Hochschule, Helmut J. Schmidt, am Dienstag mit. Allein 6,5 Millionen Euro sollen in Baumaßnahmen fließen, vor allem in den Bereichen Mathematik, Physik, Chemie und Maschinenbau sowie Verfahrenstechnik.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

1°C - 8°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!