40.000
Aus unserem Archiv
Koblenz

Tourismus-Netzwerk will für Bundesgartenschau werben

dpa/lrs

Ein Netzwerk von touristischen Attraktionen im nördlichen Rheinland-Pfalz will für die Bundesgartenschau 2011 werben. Auch soll die Region bundesweit als attraktives Reiseziel vermarktet werden. 13 Höhepunkte des Fremdenverkehrs – von Römerstätten in Trier bis zum Motorsport am Nürburgring – seien an der Kooperation «Meisterwerke der Region» beteiligt. Gemeinsame Marketingaktivitäten, bei denen diese Meisterwerke für die Schau werben und von dieser beworben werden, sollen die erwarteten rund zwei Millionen BUGA-Besucher zu einem verlängerten oder wiederholten Aufenthalt in der Region anregen.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-1°C - 10°C
Sonntag

2°C - 8°C
Montag

0°C - 6°C
Dienstag

0°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!