Westerwaldkreis

Tödlicher Unfall: Busfahrer schuldig

Drei Monate Haft, ausgesetzt auf drei Jahre Bewährung, einen Monat Fahrverbot und eine Geldbuße sind die Strafe für einen Busfahrer (41) aus dem unteren Westerwaldkreis, der im vergangenen Winter eine Fußgängerin tödlich verletzt hatte.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net