40.000

Taxifahrer bei Raubüberfall leicht verletzt

Lampertheim/Ludwigshafen (dpa/lrs) – Ein 69 Jahre alter Taxifahrer ist am frühen Samstagmorgen bei einem Überfall im südhessischen Lampertheim ausgeraubt und leicht verletzt worden. Der Täter hatte das Taxi als Fahrgast im rheinland-pfälzischen Ludwigshafen bestiegen und als Ziel Lampertheim angegeben, berichtete die Polizei in Darmstadt. Dort gab er zunächst an, aussteigen zu wollen. Dann würgte und schlug er den Fahrer aber. Nachdem dieser wie gefordert sein Geld herausgerückt hatte, floh der Täter.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

7°C - 9°C
Freitag

9°C - 11°C
Samstag

8°C - 12°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!