40.000

TrierTanzstück zur Passionsgeschichte wird uraufgeführt

Was würde geschehen, wenn der Messias heute zurück käme? Dieser Frage geht der Trierer Tanztheaterdirektor Sven Grützmacher in seinem neuen Stück «Passion» nach, das an diesem Samstag (27. März) zur Uraufführung kommt. Auf der Grundlage der Passionsgeschichte aus dem Neuen Testament lässt Grützmacher den Leidensweg Jesu Christi nachtanzen – im Deutschland 2010. Vom Kern der Geschichte her hat sich nicht viel geändert: Er kommt zurück, zunächst unerkannt, dann verherrlicht und schließlich verdammt. Insgesamt wirken 42 Personen auf der Bühne mit, darunter 12 Tänzer.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

3°C - 16°C
Montag

2°C - 9°C
Dienstag

3°C - 10°C
Mittwoch

5°C - 11°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!