Mainz/Trier

Tag des offenen Denkmals bietet mehr Ziele als 2010

Bewunderer historischer Bauten können beim Tag des offenen Denkmals am 11. September in Rheinland-Pfalz noch mehr Ziele ansteuern als im Vorjahr: Weit über 300 Denkmäler sind insgesamt zu besichtigen, „deutlich mehr“ als 2010, teilte das Kulturministerium in Mainz am Donnerstag mit. Rund 160 davon stünden in unmittelbarem Bezug zum diesjährigen Motto „Romantik, Realismus, Revolution – das 19. Jahrhundert“.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net