Mainz

Steuereinnahmen im Land sinken um fast zehn Prozent

Wegen des erwarteten Steuer-Schwunds hat Rheinland-Pfalz Steuersenkungen erneut eine Absage erteilt. Das Land rechnet damit, dass die Einnahmen in diesem Jahr um fast zehn Prozent niedriger ausfallen als 2008 (9,75 Milliarden Euro).

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net