Aus unserem Archiv
Mainz

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Priester

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Priester des Bistums Mainz, dem Übergriffe auf einen Jugendlichen vorgeworfen werden.

Mainz – Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Priester des Bistums Mainz, dem Übergriffe auf einen Jugendlichen vorgeworfen werden.

Der Leitende Oberstaatsanwalt in Mainz, Klaus- Peter Mieth, bestätigte am Donnerstag entsprechende Medienberichte. Derzeit würden Unterlagen aus dem Bistum geprüft, möglicherweise sei der Fall jedoch strafrechtlich nicht relevant. Zur Art der Übergriffe machten Staatsanwaltschaft und Bistum keine Angaben. Der Priester sei unverzüglich beurlaubt worden, teilte ein Bistumssprecher mit.

Nach Informationen mehrerer Medien war der Mann Seelsorger im rheinhessischen Schwabenheim an der Selz. Am vergangenen Sonntag seien die Gemeindemitglieder informiert worden.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel