Koblenz

Sparkasse Koblenz mit Bilanz im Krisenjahr zufrieden

Die Sparkasse Koblenz blickt trotz einer geringeren Kundeneinlage und einem verringerten Kreditgeschäft im Jahr der Wirtschaftskrise optimistisch in die Zukunft. «Vor dem Hintergrund der angespannten Wirtschaftssituation sind wir unter dem Strich mit dem Jahr 2009 zufrieden», sagte der Vorstandsvorsitzende Manfred Graulich bei der Bilanzvorstellung heute laut einer Mitteilung. Unter dem Strich sei ein Betriebsergebnis von 44,5 Millionen Euro vor Bewertung erwirtschaftet worden. Für 2010 werde bei einem leichten Wachstum mit einem ähnlichen Ergebnis gerechnet.