Mainz

Sparda-Bank Südwest mit Rekord bei Kreditvergabe

Die Sparda-Bank Südwest hat im Krisenjahr 2009 bei der Kreditvergabe kräftig zugelegt. Die Summe stieg im Vergleich zum Vorjahr um 160 Millionen Euro auf rund 5 Milliarden Euro, wie die Genossenschaftsbank am Donnerstag bei der Vorlage ihrer Geschäftszahlen in Mainz bekanntgab. «Wir haben bei den Kreditzusagen das höchste Volumen in der Geschichte der Sparda-Bank Südwest erreicht», sagte Vorstandschef Hans-Jürgen Lüchtenborg nach einer Mitteilung. Dabei legten auch die Kredite zur Wohnbaufinanzierung deutlich um 242,3 Millionen Euro auf 754,7 Millionen Euro zu.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net