40.000

Waldesch"Soko Waldesch" ermittelt: Wer ist der Mörder von Daniel Steinert?

Der Eschbachhöhenweg in Waldesch liegt mitten in einer Wohnsiedlung. Selten sieht man ein fremdes Auto auf der schmalen Straße. Hier wurde der Discobetreiber Daniel Steinert am Samstagmorgen erschossen. Russenmafia, Szenemord, Drogenkriminalität – die Gerüchteküche brodelt, die Polizei "ermittelt in alle Richtungen".

Daniel Steinert wurde am Samstagmorgen erschossen vor seiner Wohnung im Eschbachhöhenweg in Waldesch aufgefunden. Die Polizei hat jetzt zur Aufklärung des Falls die Sonderkommission Waldesch, kurz „Soko Waldesch“, ins Leben ...

Lesezeit für diesen Artikel (561 Wörter): 2 Minuten, 26 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!