40.000

«Skimming»-Täter auf frischer Tat erwischt

Saarbrücken (dpa/lrs) – Auf frischer Tat sind zwei Männer im Saarland erwischt worden, als sie an einem Geldautomaten Bankdaten ausspähen wollten. Die beiden 26 und 36 Jahre alten Männer konnten festgenommen werden, ein Richter erließ Haftbefehl gegen sie. Wie das Landeskriminalamt am Montag mitteilte, war einer Frau am Samstag an dem Automaten in Saarbrücken eine Vorrichtung aufgefallen. Kurz darauf konnten die beiden Männer beobachtet werden, als sie das Gerät wieder entfernen wollten. Sie wurden später in einem Bus gefasst. Die Polizei prüft, ob die Männer noch für weitere sogenannte Skimming-Fälle der vergangenen Tage im Saarland infrage kommen.

http://dpaq.de/tycTD

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!