40.000
Aus unserem Archiv

Siefersheim: Familenvater wegen Kindesmissbrauchs verhaftet

Siefersheim – Aufregung in der 1300-Seelen-Gemeinde Siefersheim (Kreis Alzey-Worms)bei Bad Kreuznach: Ein 43-jähriger Familienvater aus dem Ort wurde wegen Kindesmissbrauchs verhaftet.

Siefersheim – Helle Aufregung in der 1300-Seelen-Gemeinde Siefersheim (Kreis Alzey-Worms) in der Nähe von Bad Kreuznach. Wie ein Lauffeuer sprach sich am Morgen die Nachricht herum, dass ein 43-jähriger Familienvater aus dem Ort wegen Kindesmissbrauchs verhaftet wurde.

Wie die Staatsanwaltschaft Mainz bestätigte, steht der Mann unter dem dringenden Tatverdacht, vier 7- bis 9-jährige Mädchen sexuell belästigt zu haben. Eins der Kinder hatte sich seinen Eltern anvertraut. Das brachte den Stein ins Rollen.

Schon vor einigen Tagen war bei einer Hausdurchsuchung belastendes Material, darunter der PC des Mannes, sichergestellt worden. Die Polizei fand auf der Festplatte Aufnahmen der vier Mädchen und weiterer Kinder. Wie bislang bekannt wurde, soll der Verhaftete sich engagiert ins Ortsgeschehen eingebracht haben, unter anderem als Leiter einer inzwischen aufgelösten Gesangsgruppe.

Aktuell, so heißt es, vertrat er vor Kurzem ein- bis zweimal den Chorleiter eines Gesangsvereins in der Nachbargemeinde Gumbsheim und er engagierte sich auch in einem Chor in Steinbockenheim. Sieferheims Ortsbürgermeister Volker Hintze ist wie viele Mitbürger geschockt von dem unfassbaren Geschehen.

"Das zeigt, dass es der Nachbar von nebenan sein kann, dem man das selbst niemals zugetraut hätte", erklärte Hintze. (gst)

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

1°C - 7°C
Dienstag

2°C - 5°C
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

1°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!