40.000

Kreis NeuwiedSex mit Schülerin: Staatsanwälte ermitteln erneut gegen Lehrer

Auf Druck der Koblenzer Generalstaatsanwaltschaft nimmt die Staatsanwaltschaft Koblenz ihre Ermittlungen gegen den Lehrer aus dem Kreis Neuwied wieder auf, der mehrfach Sex mit einer 14 Jahre alten Schülerin gehabt hat. Die Ermittlungen betreffen allerdings die ältere Schwester des Hauptopfers, die der damals 32 Jahre alte Pädagoge mehrfach sexuell belästigt haben soll.

Neues gibt es auch zur Disziplinarklage der Koblenzer Schulaufsicht ADD gegen den suspendierten Lehrer für Katholische Religion, Mathematik und Englisch: Während die Klage auf Entfernung aus dem Dienst vor dem ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

2°C - 14°C
Samstag

-2°C - 10°C
Sonntag

-1°C - 10°C
Montag

2°C - 11°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!