Sechsköpfige Familie nach Wohnungsbrand obdachlos

Hamm/Sieg/Altenkirchen (dpa/lrs) – Ein Fachwerkhaus in Hamm/Sieg (Landkreis Altenkirchen) ist vollständig niedergebrannt. Wie die Polizei am Freitagabend mitteilte, wurden die Bewohner nicht verletzt. Die sechsköpfige Familie konnte sich in Sicherheit bringen. Sie konnten bei Bekannten unterkommen. Warum das Haus brannte, ist bisher unbekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.