40.000

Schule wegen Reizstoffs geräumt

Hamm/Altenkirchen (dpa/lrs) – Nach einer Reizstoff-Attacke ist eine Schule in Hamm (Kreis Altenkirchen) am Mittwoch kurzzeitig geräumt worden. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei in Altenkirchen mitteilte. Die Substanz – nach Angaben der Polizei wohl Reizgas oder Pfefferspray – wurde in einem Flur der Integrierten Gesamtschule bemerkt. Der Verursacher ist noch unbekannt. Nachdem die Räume gelüftet worden waren, konnte der Unterricht fortgesetzt werden.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

-7°C - 1°C
Freitag

-1°C - 1°C
Samstag

4°C - 6°C
Sonntag

0°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!