40.000

Schlittenhunde-Rennen im Westerwald

Liebenscheid (dpa/lrs) – Im Schnee von Liebenscheid im Westerwald sind am Wochenende Schlittenhunde mit rund 50 Gespannen um die Wette gelaufen. Insgesamt waren 160 reinrassige Tiere am Start, wie Rennleiter Wolfgang Vier am Samstag mitteilte. In den mehr als zehn verschiedenen Kategorien des Wettbewerbs waren Rennen sowohl für Männer als auch für Frauen mit unterschiedlichen Gespanngrößen geplant. Die Renndistanzen lagen zwischen sechs und 14 Kilometern. Auch ein Rennen für Kinder stand auf dem Programm des 29. Schlittenhunde-Treffens in Liebenscheid. Die Teilnehmer kamen aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden. Der erste Start verzögerte sich etwas, weil zunächst neue Schneeverwehungen auf der Zufahrtstraße und dem Parkplatz weggeräumt werden mussten.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!